Schneller befördert werden

KARRIERE:

HBM August 2015

Be­för­de­run­gen sind ein sicht­ba­res Zei­chen von Er­folg. Wer be­för­dert wird, hat gute Ar­beit ge­leis­tet und wird mit Sta­tus, Ver­ant­wor­tung und Ge­halt be­lohnt. Frü­her war dies meist eine Fra­ge der Zeit: Nach ei­ner be­stimm­ten An­zahl von Jah­ren hiev­te einen die Or­ga­ni­sa­ti­on von al­lein auf die nächst­hö­he­re Hier­ar­chie­stu­fe. Sol­che Au­to­ma­tis­men für den Auf­stieg im Un­ter­neh­men gibt es heu­te kaum noch. Die Kar­rie­re­pla­nung ist da­durch kom­ple­xer und viel­schich­ti­ger ge­wor­den.
Vor al­lem die Zu­nah­me der Team­ar­beit stellt Ma­na­ger viel­fach vor ein Di­lem­ma. Be­för­dert wird, wer als be­son­ders er­folg­reich aus dem Kol­le­gen­kreis her­vor­sticht. Er­folg­reich ist wie­der­um nur, wer sich gut in sein Team ein­glie­dern kann – und eben kei­ne Son­der­rol­le für sich be­an­sprucht. Die­sen Ge­gen­satz nah­men wir zum An­lass, Be­för­de­run­gen in­ner­halb von Pro­jekt­teams nä­her zu be­trach­ten. Wir woll­ten wis­sen, wel­che Stra­te­gi­en zum schnel­len Auf­stieg füh­ren.
Um die Fra­ge zu be­ant­wor­ten, un­ter­such­ten wir Be­för­de­run­gen in der Vi­deo­spiel­bran­che. Die­se eig­ne­te sich be­son­ders für un­se­re Ana­ly­se, da die Ent­wick­ler von Com­pu­ter­spie­len aus­schließ­lich in Pro­jekt­teams ar­bei­ten. Die nö­ti­gen Da­ten er­hiel­ten wir von Moby-Ga­mes – ei­ner In­ter­net­platt­form, die welt­weit In­for­ma­tio­nen über die Pro­jekt­ar­beit von mehr als 40 000 Spie­le­ent­wick­lern er­hebt. Ihr Ziel be­steht dar­in, einen voll­stän­di­gen Über­blick über alle je­mals ver­öf­fent­lich­ten Vi­deo­spie­le zu er­stel­len.
Die Da­ten­bank ent­hält In­for­ma­tio­nen zu den Spie­len – bei­spiels­wei­se ihre Klas­si­fi­zie­rung in Ka­te­go­ri­en wie Rol­len- oder Ac­ti­ons­pie­le –, An­ga­ben zum In­halt, In­for­ma­tio­nen über die be­tei­lig­ten Mit­ar­bei­ter und ihre Kar­rie­re­stu­fen so­wie über die je­wei­li­gen Un­ter­neh­men. Da­durch konn­ten wir die Kar­rie­re je­des Ent­wick­lers voll­stän­dig nach­voll­zie­hen.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
3
Zeichen:
15.414
Nachdrucknummer:
201508010
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben