Das Gehirn austricksen

EDITORIAL

HBM August 2015

Wenn wir uns ent­schei­den müs­sen, ma­chen wir alle im­mer wie­der Feh­ler. Und rich­tig: Vie­le von ih­nen wä­ren ver­meid­bar. Doch ob­wohl uns das oft klar ist, tap­pen wir in die Fal­len, die uns un­ser Ge­hirn stellt. Wenn wir zum Bei­spiel müde sind oder uns gest­resst füh­len, weil wir zu vie­le Auf­ga­ben gleich­zei­tig er­le­di­gen müs­sen, fol­gen wir gern un­se­rem Bauch­ge­fühl. Das al­ler­dings be­deu­tet häu­fig, dass wir Op­fer so­ge­nann­ter ko­gni­ti­ver Ver­zer­run­gen wer­den. Wir über­schät­zen un­se­re Fä­hig­kei­ten und un­ter­schät­zen an­ste­hen­de Her­aus­for­de­run­gen. Das Pro­jekt mit den Kol­le­gen aus drei an­de­ren Ab­tei­lun­gen? Wird auf je­den Fall pünkt­lich fer­tig. Das neue Pro­dukt­fea­ture? Treibt den Ver­kauf ga­ran­tiert in die Höhe.
In un­se­rem ak­tu­el­len Schwer­punkt „Ent­schei­den“ fas­sen un­se­re Au­to­ren den Stand der For­schung zu die­sem The­ma zu­sam­men und ge­ben Tipps, was Ma­na­ger und Mit­ar­bei­ter im All­tag bes­ser ma­chen kön­nen. Die Har­vard-Busi­ness-School-Pro­fes­so­ren John Bes­hears und Fran­ces­ca Gino ha­ben eine Me­tho­de ent­wi­ckelt, mit der Füh­rungs­kräf­te in fünf Schrit­ten zu Ar­chi­tek­ten des Ent­schei­dungs­pro­zes­ses im Un­ter­neh­men wer­den. Ihr Bei­trag „Der Weg zu wei­sen Ent­schei­dun­gen“ be­ginnt hier. Pro­fes­sor John Pay­ne von der Duke Uni­ver­si­ty und sei­ne Ko­au­to­ren be­schrei­ben, wie un­ser Ge­hirn ver­sucht, uns aus­zu­trick­sen, und er­klä­ren, was je­der Ein­zel­ne da­ge­gen tun kann. Ih­ren Text „Vor­sicht, ver­zerr­te Wahr­neh­mung!“ fin­den Sie hier. Der Ma­na­ge­men­t­au­tor und lang­jäh­ri­ge Re­dak­teur der Har­vard Busi­ness Re­view Jus­tin Fox schließ­lich gibt Ih­nen einen Über­blick über die Theo­rie der Ent­schei­dungs­fin­dung. Sei­nen Ar­ti­kel „Am An­fang war der Homo oe­co­no­mi­cus“ le­sen Sie hier.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
4.086
Nachdrucknummer:
201508003
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben