Innovate or die

HBM März 2015

Un­ter­neh­men müs­sen per­ma­nent Ide­en ent­wi­ckeln, tes­ten und um­set­zen. Die Welt ver­än­dert sich mit zu­neh­men­der Ge­schwin­dig­keit - und wer sich nicht an­passt, fällt zu­rück. Ma­na­ge­ment­vor­den­ker Pe­ter Dru­cker fass­te dies in der grif­fi­gen For­mel „In­no­va­te Or Die“ zu­sam­men.
Nun hat nicht je­der Mit­tel und Mög­lich­kei­ten, ein gi­gan­ti­sches For­schungs- und Ent­wick­lungs­la­bor wie Proc­ter & Gam­bles In­no­va­ti­on Fac­to­ry zu un­ter­hal­ten. Das muss aber auch nicht sein. In un­se­rem Schwer­punkt In­no­va­ti­on er­fah­ren Sie, wie Sie Ihr Un­ter­neh­men schnell und bil­lig in eine Ide­en­schmie­de ver­wan­deln kön­nen.
Den An­fang ma­chen drei Au­to­ren der US-Be­ra­tungs­fir­ma In­no­sight. Ihr An­satz, ein Sys­tem mi­ni­mal­taug­li­cher In­no­va­tio­nen, er­for­dert kei­ne kom­plet­te Re­struk­tu­rie­rung und auch kei­ne um­fang­rei­chen Neu­ein­stel­lun­gen. Wie „Ein 90-Tage-Plan für In­no­va­tio­nen“ funk­tio­niert, er­fah­ren Sie hier.
Das zwei­te Stück stammt von Har­vard-Busi­ness-School-Pro­fes­sor Ste­fan Thom­ke und sei­nem Ko­au­tor Jim Man­zi. Wenn es um das Tes­ten neu­er Ide­en geht, sei oft zu viel Bauch­ge­fühl im Spiel, mei­nen die bei­den. Wie Sie aus­sa­ge­fä­hi­ge Ex­pe­ri­men­te auf Ba­sis wis­sen­schaft­li­cher Prin­zi­pi­en durch­füh­ren, le­sen Sie in „Ver­such macht klug“ hier.
Im drit­ten Bei­trag zei­gen die Pro­fes­so­ren Na­than Furr und Jeffrey Dyer, wel­che Art Ma­na­ger und wel­chen Füh­rungs­stil in­no­va­ti­ve Un­ter­neh­men für ihre „Ex­pe­di­ti­on ins Un­be­kann­te“ brau­chen (sie­he hier). Was Städ­te tun, um zu Grün­der­zen­tren zu wer­den, er­zäh­len schließ­lich die McKin­sey-Be­ra­ter Chris­ti­an Ma­lorny und Se­bas­ti­an Musch­ter im In­ter­view mit dem Ti­tel „Ein Hort der In­no­va­ti­on“ (sie­he hier).
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
4.131
Nachdrucknummer:
201503003
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben