Ein fettes Dislike

KOLUMNE

HBM Februar 2015

Wie kom­me ich ei­gent­lich dazu, stän­dig Dau­men zu drücken? Oder, um es im coo­len Slang der Di­gi­tal Na­ti­ves aus­zu­drücken, ir­gend­was zu li­ken? Gut, mir ge­fällt, wenn ich so durch die Stadt wan­de­re, manch­mal et­was in ei­nem Schau­fens­ter. Aber ich bin weit da­von ent­fernt, ein­fach den La­den zu be­tre­ten, mei­nen Dau­men in die Höhe zu re­cken und zu ru­fen: „Ey Leu­te, das ge­fällt mir!“
Wenn ich das täte, wä­ren ver­schie­de­ne Re­ak­tio­nen denk­bar: Die wahr­schein­lichs­te ist, dass die mich für leicht ver­schro­ben hal­ten. Es wäre auch denk­bar, dass sie fra­gen: Was ge­nau mei­nen Sie denn jetzt? Und dann ste­he ich da und weiß gar nicht ge­nau, was ich mei­ne.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
5.548
Nachdrucknummer:
201502081
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben