Tun, was zu tun ist

HBM Mai 2014

Klaus Schus­ter
Wenn Ma­na­ger Mist
bau­en
Red­li­ne Ver­lag 2014
224 Sei­ten
16,99 Euro
Es könn­te pas­sie­ren, dass Sie sich bei der Lek­tü­re die­ses Bu­ches wun­dern, wo­her der Au­tor Klaus Schus­ter aus­ge­rech­net Ihr Un­ter­neh­men kennt. Wo­her er weiß, dass die Füh­rungs­kräf­te in Ih­rer Um­ge­bung - oder so­gar Sie selbst? - die Mit­ar­bei­ter täg­lich mit An­fäl­len von Hy­bris, Lo­gor­rhö, In­pu­ti­tis, Hier­ar­chi­tis oder The­men­hop­ping quä­len. Viel­leicht weil Schus­ter als Ma­na­ge­ment­be­ra­ter, Coach und ehe­ma­li­ger Bank­vor­stand tat­säch­lich schon mal bei Ih­nen vor­bei­ge­schaut hat. Oder - und das ist sehr viel wahr­schein­li­cher - weil Miss­ma­na­ge­ment in Chef­e­ta­gen ein weit ver­brei­te­tes Phä­no­men ist. Schus­ter for­mu­liert es un­ver­blümt: „Ma­na­ger wursch­teln mun­ter vor sich hin. Aber sie tun nicht (mehr), was ge­tan wer­den muss.“ Un­ter­halt­sam und mit vie­len Bei­spie­len, Fak­ten- und Er­mu­ti­gungs­käs­ten be­schreibt er die fünf schlimms­ten Feh­ler im Ma­na­ge­ment (Hy­bris, Lo­gor­rhö ... sie­he oben) und zeigt, wie ein ech­ter „Ac­ti­on Ma­na­ger“, also das po­si­ti­ve Ge­gen­mo­dell, an­ste­hen­de Pro­ble­me löst. Mit der Fünf-Fin­ger-Me­tho­de gibt er sei­nen Le­sern eine ein­fach zu mer­ken­de Er­folgs­stra­te­gie an die Hand, die je­doch al­les an­de­re als ba­nal ist. Ein biss­chen ver­hält es sich mit die­sem Buch wie mit des Kai­sers neu­en Klei­dern: Im Grun­de weiß je­der, was ge­ra­de gründ­lich schief­läuft. Aber nie­mand trau­te sich, es aus­zu­spre­chen. Bis jetzt. Brit­ta Dom­ke
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
2.234
Nachdrucknummer:
201405088
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben