Topmanager auf der Couch

PSYCHOLOGIE:

HBM Mai 2014

Füh­rungs­kräf­te ha­ben die Macht, ent­we­der ein Um­feld zu schaf­fen, in dem ihre Mit­ar­bei­ter sich wei­ter­ent­wi­ckeln und ihr Bes­tes ge­ben - oder sie kön­nen die At­mo­sphä­re am Ar­beits­platz so ver­gif­ten, dass alle Be­tei­lig­ten un­glück­lich sind. Ob ein Vor­ge­setz­ter sei­ne Macht im po­si­ti­ven oder ne­ga­ti­ven Sin­ne nutzt, hängt nicht zu­letzt von sei­ner psy­chi­schen Ver­fas­sung ab. Psy­chisch ge­sun­de, sta­bi­le Chefs schaf­fen nor­ma­ler­wei­se ein Ar­beit­sum­feld, des­sen Spiel­re­geln den Mit­ar­bei­tern sinn­voll er­schei­nen, so­dass sie sich dar­auf kon­zen­trie­ren kön­nen, ihre Ar­beit gut zu ma­chen. Wenn der Chef je­doch psy­chi­sche Pro­ble­me hat, spie­gelt sich das auch in den Ge­schäftsplä­nen, Ide­en, In­ter­ak­tio­nen, ja so­gar in den Sys­te­men und Struk­tu­ren sei­nes Un­ter­neh­mens.
Als Coach für Top­ma­na­ger sind mir schon öf­ter Ma­na­ger mit in­ne­ren Dä­mo­nen be­geg­net. Ei­ni­ge von ih­nen habe ich nicht nur ge­coacht, son­dern auch auf die Couch ge­legt, um sie bes­ser zu ver­ste­hen und zu be­ra­ten. Auf den fol­gen­den Sei­ten möch­te ich ein paar der häu­figs­ten psy­chi­schen Stö­run­gen be­schrei­ben, die mir bei der Ar­beit mit Füh­rungs­kräf­ten be­geg­net sind. Und ich wer­de er­läu­tern, wie ich ih­nen ge­hol­fen habe, ihre Pro­ble­me in den Griff zu be­kom­men (zum Un­ter­schied zwi­schen Coa­ching und Psy­cho­the­ra­pie sie­he Kas­ten „Coach ver­sus Couch“).
Wohl­ge­merkt: De­pres­sio­nen ge­hö­ren nicht zu den vier Krank­heits­bil­dern, die ich hier vor­stel­len will. Sie sind Teil der mensch­li­chen Na­tur; wir alle lei­den ab und zu dar­an. So­lan­ge sie sich in Gren­zen hal­ten, er­for­dern sie kein spe­zi­el­les Coa­ching. Schwe­re oder chro­ni­sche De­pres­sio­nen tre­ten meist auch nicht al­lein auf, son­dern im Rah­men der fol­gen­den psy­chi­schen Syn­dro­me.
Nicht je­der passt ge­nau in eine der hier be­schrie­be­nen Ka­te­go­ri­en; wir sind oft ein biss­chen hier­von und ein biss­chen da­von. Die meis­ten Chefs sind auch nicht di­rekt psy­chisch krank; aber es gibt er­staun­lich vie­le, die an ir­gend­ei­ner Per­sön­lich­keits­stö­rung lei­den. Selbst bei emo­tio­nal re­la­tiv ge­sun­den Füh­rungs­kräf­ten be­geg­net man fast im­mer ei­ni­gen der Per­sön­lich­keits­merk­ma­le, die ich hier schil­de­re. Die­se müs­sen ähn­lich an­ge­gan­gen wer­den wie die psy­chi­schen Krank­heits­bil­der - auch wenn sie nicht un­be­dingt ei­ner me­di­ka­men­tö­sen oder psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Be­hand­lung be­dür­fen.
Zwar las­sen sich die fol­gen­den vier Per­sön­lich­keits­stö­run­gen durch­aus in den Griff be­kom­men, doch man­che psy­chisch ge­stör­ten Füh­rungs­kräf­te sind un­ver­bes­ser­lich (sie­he Kas­ten „Der hoff­nungs­lo­se Fall“) . Sol­che Men­schen än­dern zu wol­len kann ein har­ter Kampf sein - auch weil vie­le Un­ter­neh­men dys­funk­tio­na­les Ver­hal­ten un­ter­stüt­zen und oft einen gu­ten Nähr­bo­den da­für bie­ten. Doch wie die fol­gen­den Bei­spie­le zei­gen, mer­ken es die meis­ten Ma­na­ger, wenn sie Pro­ble­me ha­ben, und sind cha­rak­ter­stark ge­nug, et­was da­ge­gen zu tun.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
8
Infografiken:
1

Textumfang

Seiten:
12
Zeichen:
54.552
Nachdrucknummer:
201405020
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben