Fünf Minuten mit ...

FÜNF MINUTEN MIT ...

HBM Februar 2014

Herr Adams, ha­ben Sie wirk­lich ein der­art zy­ni­sches Bild von der Welt des Ma­na­ge­ments?
ADAMS Die Bü­ro­welt ist mei­ner An­sicht nach voll von Men­schen, die hilf­los her­um­pro­bie­ren und dar­auf hof­fen, dass ein glück­li­cher Zu­fall ein­tritt, da­mit es so aus­sieht, als leis­te­ten sie gute Ar­beit. Ich bin nicht nur der Schöp­fer von Dil­bert, son­dern habe auch ei­ni­ge Un­ter­neh­men ge­grün­det. Vie­le von ih­nen schei­ter­ten - und das lag we­der dar­an, dass die Ide­en da­hin­ter schlecht wa­ren, noch an der Art, wie sie auf­ge­zo­gen wa­ren. Es hat­te vor al­lem et­was mit rich­ti­gem Ti­ming und Glück zu tun. Ent­we­der der Blitz schlug ein oder nicht.

Be­vor Sie Car­too­nist wur­den, ha­ben Sie einen MBA ge­macht. Was ha­ben Sie aus die­ser Zeit mit­ge­nom­men?
ADAMS Mei­ne ers­ten Dil­bert-Car­to­ons spiel­ten nicht nur in der Bü­ro­welt. Ich wuss­te da­mals nicht, wel­che Um­ge­bung am bes­ten funk­tio­nier­te, weil ich kei­nen Draht zu mei­nen Le­sern hat­te. Wäh­rend mei­nes MBA-Pro­gramms habe ich ge­lernt, wie wich­tig der di­rek­te Kun­den­kon­takt ist, um an Feed­back zu ge­lan­gen. Da­nach habe ich un­ter je­den Co­mic mei­ne E-Mail-Adres­se ge­druckt - und das zu ei­ner Zeit, in der das In­ter­net noch in den Kin­der­schu­hen steck­te. Ich habe täg­lich Hun­der­te Nach­rich­ten er­hal­ten, die alle einen Te­nor hat­ten: Die Men­schen moch­ten vor al­lem die Dil­bert-Car­to­ons in der Bü­ro­welt. Nur des­halb ent­schied ich mich, Dil­bert auf die Ar­beits­welt zu be­schrän­ken, und die­ser Wan­del war aus­schlag­ge­bend für den Er­folg.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
3
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
7.059
Nachdrucknummer:
201402106
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben