Entscheiden, um zu siegen

HBM Januar 2014

Vie­le Fuß­ball­ken­ner hal­ten Alex Fer­gu­son für den bes­ten Coach in der Ge­schich­te die­ses Sports. Sir Alex, der Trai­ner wur­de 1999 zum Rit­ter ge­schla­gen, führ­te den Fuß­ball­klub Man­che­s­ter Uni­ted 26 Jah­re lang, be­vor er im ver­gan­ge­nen Som­mer zu­rück­trat. Sei­ne Bi­lanz: Er ge­wann 13-mal die Meis­ter­schaft in der eng­li­schen Pre­mier League und hol­te 25 wei­te­re na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Ti­tel.
Fer­gu­son, der zu­letzt mit sei­ner im Ok­to­ber er­schie­ne­nen Au­to­bio­gra­fie für Dis­kus­sio­nen sorg­te, war für Man­che­s­ter Uni­ted weit mehr als nur ein Fuß­ball­leh­rer. Er war nicht nur für die ers­te Mann­schaft zu­stän­dig, son­dern er spiel­te eine zen­tra­le Rol­le in der Or­ga­ni­sa­ti­on des ge­sam­ten Ver­eins. Har­vard-Busi­ness-School-Pro­fes­so­rin Ani­ta El­ber­se hat­te Ge­le­gen­heit, Fer­gu­sons Ma­na­ge­men­t­an­satz gründ­lich zu un­ter­su­chen und dar­aus eine HBS-Case-Stu­dy zu ent­wi­ckeln. Die wich­tigs­ten Er­geb­nis­se aus die­ser Zu­sam­men­ar­beit prä­sen­tie­ren El­ber­se und Fer­gu­son in die­sem Heft. Den Bei­trag „Die Fer­gu­son-For­mel“ fin­den Sie hier.
Der Trai­ner be­stimmt, was ge­schieht, und wird an sei­nen Ent­schei­dun­gen ge­mes­sen. Das ken­nen Ma­na­ge­rin­nen und Ma­na­ger nur zu gut. Wie aber trifft man die rich­ti­gen Ent­schei­dun­gen? Eine Ga­ran­tie gibt es si­cher nie. Wohl aber soll­ten Ma­na­ger mit dem Hand­werks­zeug bes­tens ver­traut sein. Die Au­to­ren un­se­res Schwer­punkts ge­ben Ih­nen auf über 30 Sei­ten wert­vol­le Tipps und An­lei­tun­gen, um zu klü­ge­ren Ent­schei­dun­gen zu kom­men (zum Schwer­punkt).
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
2.040
Nachdrucknummer:
201401003
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben