Konzentrierte Aktion

Bücher:

Von Julia Wehmeier
Heft 6/2018

Was motiviert Mitarbeiter? Die Frage treibt wohl jede Führungskraft um, die meisten glauben, mit neuen Strategien und Methoden erfolgreich zu sein. Viele arbeiten hart an ihren Führungsqualitäten - trotzdem zeigen Umfragen immer wieder, dass Mitarbeiter unzufrieden sind. "The Mind of the Leader" fordert Manager auf, erst einmal an sich selbst zu arbeiten. In ihrem ersten Buch "One Second Ahead" haben Rasmus Hougaard und Jacqueline Carter ihre Strategien für Achtsamkeit und mehr Fokus im Arbeitsalltag aufgeschrieben. Im neuen Buch geht es um Achtsamkeit bei der Führung von Mitarbeitern. Es enthält die gesammelten Erkenntnisse aus Beratungsgesprächen mit Tausenden Managern und CEOs. Erst muss der Chef an sich selbst arbeiten, bevor er im Team und im Unternehmen etwas bewirken kann, so die recht naheliegende Erkenntnis. Oder wie die Autoren es mit dem Beispiel aus der Luftfahrt sagen: Setz dir erst selbst die Sauerstoffmaske auf, bevor du anderen hilfst.

Die meisten Chefs leiden unter Action Addiction. Sie lenken sich permanent ab, statt sich auf eine Sache zu konzentrieren. Im Gespräch mit Mitarbeitern sind sie gedanklich noch in der Führungsrunde oder bei der E-Mail, die sie nebenbei auf dem Handy lesen. Die knappste Ressource ist nicht die Zeit, die Manager mit ihren Mitarbeitern verbringen, sondern Aufmerksamkeit. Hougaard und Carter glauben, dass Führungskräfte ihr Gehirn trainieren können - hin zu besseren und längeren Konzentrationsphasen. Dafür gibt es im Buch Übungen, die meisten dauern kaum länger als zehn Minuten. Die auszuprobieren lohnt sich.

Buchtipp


Rasmus Hougaard, Jacqueline Carter

The Mind of the Leader


Harvard Business Review Press 2018, 256 Seiten, circa 25 Euro

Diesen und weitere Artikel über aktuelle Trends und Studien finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers.


Endlich Erfolg mit Change-Management


Kleiner Tipp: Die Umsetzung ist nicht das Problem. Das Geheimnis liegt in der Vorbereitung.


Julia Wehmeier
  • Copyright:
    Julia Wehmeier ist Redakteurin beim Harvard Business Manager.
Artikel
© Harvard Business Manager 6/2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Nach oben