Digitale Pioniere

Bücher:

Von Gesine Braun und Helene Endres
Heft 7/2018

Wer das Buch "The Innovators" bislang noch nicht gelesen hat, der sollte nun den Nachttisch freiräumen: Endlich ist die viele Sommerabende füllende Lektüre (640 Seiten!) über die Vordenker der digitalen Revolution auch auf Deutsch erschienen. Selten wurde über Technik so herzerfrischend und unterhaltsam erzählt. Selbst wenn man kein Freund von historischen Abhandlungen ist: Es macht Spaß, das Werk von Walter Isaacson, CEO des Aspen Institute und Autor der Bestsellerbiografie über Steve Jobs, zu lesen. Denn Isaacson ist ein unterhaltsamer, kluger und lehrreicher Rundumschlag über die Entwicklung des Internets gelungen.

Der Autor beginnt mit einem kurzen Porträt von Ada Lovelace (der mathematisch begabten Tochter von Lord Byron, die bereits Mitte des 19. Jahrhunderts von einer Rechenmaschine träumte, die mithilfe von Algorithmen auch komplexe Aufgaben selbstständig lösen konnte) und hangelt sich danach entlang vieler großer Namen (wie etwa der beiden Computervordenker Charles Babbage und Alan Turing) bis in die Jetztzeit.

Keine Frage: Es ist spannend, mehr über Menschen wie Doug Engelbart zu erfahren, einen US-amerikanischen Computertechniker, der als Wegbereiter des Personal Computers gilt. Zumal es Isaacson wie kaum einem anderen Autor gelingt, Technologie sprachlich zu übersetzen. Aus Managementsicht ist das Buch jedoch immer dann besonders herausragend, wenn sich Isaacson daranmacht, Parallelen herauszuarbeiten.

So viel ist nach der Lektüre sicher: Das Silicon Valley ist nicht der erste Ort, an dem sich Freidenker zu Hause fühlen.

Buchtipp


Walter Isaacson

The Innovators - Die Vordenker der digitalen Revolution von Ada Lovelace bis Steve Jobs


C. Bertelsmann 2018, 640 Seiten, 26 Euro


Diesen und weitere Artikel über aktuelle Trends und Studien finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers.


HR - Endlich agil!


Wie die Transformation der Personalarbeit gelingt


Gesine Braun
  • Copyright: Christian O. Bruch
    Christian O. Bruch
    Gesine Braun war Redakteurin beim Harvard Business Manager.
Helene Endres
  • Copyright:
    Helene Endres ist Redakteurin beim Harvard Business Manager.
Artikel
© Harvard Business Manager 7/2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Nach oben