Die besten CEOs der Welt 2017

Ranking:

16. November 2017
Ethan Hill / REDUX Pictures

Wissenschaftler der französischen Wirtschaftshochschule Insead haben untersucht, welche Unternehmenschefs weltweit am erfolgreichsten sind. An der Spitze steht ein Spanier, dessen Konzern in vielerlei Hinsicht die globalen Trends setzt.

Das jährliche Ranking der besten CEOs der Welt basiert auf objektiven Leistungskennzahlen über die gesamte Amtszeit eines CEOS. Diesjähriger Spitzenreiter ist erstmals Pablo Isla von Inditex, dem Mutterkonzern der Modeketten Zara, Pull & Bear, Massimo Dutti, Bershka, Stradivarius, Oysho, Uterqüe sowie des Haushaltswarenhändlers Zara Home. Isla trat 2005 die Stelle des CEO an. Seitdem hat er Inditex auf einen weltweiten Expansionskurs geführt, auf dem das Unternehmen im Schnitt einen Laden pro Tag eröffnete. Durch das Wachstum hat sich der Marktwert versiebenfacht. Inditex ist heute das wertvollste Unternehmen Spaniens. Im Video beschreibt Pablo Isla seine Arbeit:


 

Auf den ersten zehn Plätzen landeten folgende CEOs:

Lesen Sie das gesamte Interview mit Pablo Isla in unserer Dezember- Ausgabe. Dort finden Sie auch das vollständige Ranking aller 100 CEOs sowie ein Interview mit dem besten deuschen CEO, Elmar Degenhart vom Automobilzulieferer Continental.


A oder B - So testen Sie richtig


Die erstaunliche Kraft von Online-Experimenten


Artikel
© Harvard Business Manager 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
ANZEIGE
Nach oben