Radikal anders, agil und modern

Editorial:

Von Christoph Seeger
19. Juni 2018
Getty Images

Nett war das nicht, was wir im Oktober 2015 auf unsere Titelseite geschrieben hatten: "HR - jetzt reicht's!" Aber nötig war es. Und gewirkt hat es offenbar auch, wie der Autor der damaligen Titelgeschichte, Wharton-Professor Peter Cappelli, zusammen mit seiner Koautorin Anna Tavis von der New York University in seinem neuen Beitrag analysiert. Denn das Konzept der Agilität erobert in rasantem Tempo die Personalarbeit. Die Unternehmen ändern radikal, wie sie Leistungen managen und Mitarbeiter bewerten, welche Fähigkeiten sie suchen und entwickeln, wie sie Recruiting und Vergütung angehen und einiges mehr.

Cappellis und Tavis' Arbeit' ist Teil unseres Schwerpunkts "Human Resources", der auf Seite 19 beginnt. Dort finden Sie auch ein Interview mit Diane Gherson, der Personalchefin von IBM, die ganz stark auf Kooperation mit der Belegschaft setzt. Ein Team hochkarätiger Autoren um McKinsey-Partner Dominic Barton beschreibt, wie der Finanzdienstleister ING seine traditionellen Strukturen durch eine fluide, agile Organisation ersetzt. Abschließend stellen die HR-Experten Volker Jacobs und Markus-Oliver Schwaab ein Verfahren vor, mit dem Unternehmen ihre Personalprozesse erneuern können. Das Fünf-Schritte-Modell entstand in enger Zusammenarbeit mit Personalern von Axa, Beiersdorf, Bertelsmann, Bosch, Cisco und anderen namhaften Unternehmen.

Noch ein Tipp für Fußballfans. Die St. Galler Wissenschaftler Wolfgang Jenewein und Jonas Halder haben Topmanager mit Fußballtrainern verglichen. Letztere haben sich längst von Spielertrainern zu Vollzeitcoachs entwickelt. Viele Chefs dagegen mischen sich immer noch zu sehr ins Operative ein. Also: Fernseher aus, Jenewein lesen und am Montag im Büro nicht wieder versuchen, den Elfmeter selbst zu verwandeln, sondern: "Ab auf die Bank!".


HR - Endlich agil!


Wie die Transformation der Personalarbeit gelingt


Zum Autor
Christoph Seeger ist Chefredakteur des Harvard Business Managers.
Artikel
© Harvard Business Manager 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
ANZEIGE
Die neuesten Blogs
Nach oben