Erfinde dich neu - auch im Alter

Karriereplanung:

2. Januar 2014

Öffne dich: Verbinde die eigenen Erfahrung mit dem Neuen.
DPA

Öffne dich: Verbinde die eigenen Erfahrung mit dem Neuen.

Sie sind über 50 Jahr alt? Zu alt, um sich noch einmal zu verändern? Das meinen vielleicht viele über 50-Jährige, aber Dorie Clark will davon nichts hören. Die außerplanmässige Professorin für Business Administration an der Duke University's Fuqua School of Business und Autorin des Buchs "Reinventing You: Define Your Brand, Imagine Your Future" weiß zwar, dass Jüngeren die eigene "Neuerfindung" leichter fällt, für Führungskräfte sei es aber immer wichtiger sich anzupassen. Dazu sei es nie zu spät, schreibt sie.

Clark hat in ihrem Blog einige Kriterien zusammengestellt, wie das älteren Arbeitsnehmern gelingen kann.

Seite
1
2
Artikel
Kommentare
0
Diskussionsregeln

Wir freuen uns über lebendige, konstruktive und inspirierende Diskussionen auf HBM Online. Um die Qualität der Debattenbeiträge sicherzustellen, werden unsere Moderatoren jeden Beitrag prüfen. Eine Nutzung der Kommentarfunktion zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. Beiträge mit vorwiegend werblichem, strafbarem, beleidigendem oder anderweitig inakzeptablem Inhalt werden von unseren Moderatoren gelöscht.

© Harvard Business Manager 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
ANZEIGE
Die neuesten Blogs
Nach oben