Mit System zum Erfolg

Projektmanagement:

Von Christoph Seeger
18. September 2018
Getty Images

Wir leben in einer Projektwirtschaft. 2018 werden schätzungsweise 40 Prozent der Wertschöpfung deutscher Unternehmen auf Projektarbeit beruhen. Wie viel Geld allerdings verschwendet wird, weil Projektverantwortliche nicht wissen, was sie tun, und schlechte Entscheidungen treffen, ist schwer zu sagen. Die Liste gescheiterter Vorhaben ist lang. Von fehlgeschlagenen Großprojekten wie dem Flughafen Berlin-Brandenburg hat jeder schon gehört. Doch die zahllosen weniger prominenten Misserfolge dürften um ein Vielfaches größere Werte vernichten. Bei einer Untersuchung von 5000 Projekten fand die Managementberatung McKinsey heraus, dass 45 Prozent der Vorhaben ihr Budget überschritten hatten, erschreckende 17 Prozent waren so grandiose Fehlschläge, dass sie sogar das Überleben des Unternehmens gefährdeten.

Antonio Nieto-Rodriguez ist einer der renommiertesten Experten für Projektmanagement weltweit. Er schöpft seine Erkenntnisse aus 20 Jahren umfangreicher praktischer wie wissenschaftlicher Arbeit. Nieto-Rodriguez hat ein einfaches System aus zwölf Faktoren entwickelt, die über den Erfolg eines Projekts entscheiden. In unserer Titelgeschichte stellt er dieses System vor, anschaulich illustriert mit vielen Beispielen aus der Praxis. Sein Beitrag "Das Geheimnis erfolgreicher Projekte" beginnt auf Seite 16.

Vernetzung und Teamarbeit haben ihre Schattenseiten. Die Forderung nach intensiver Zusammenarbeit mit Kollegen und externen Kontakten setzt viele Menschen unter Druck. Einer Studie zufolge verbringen Manager 85 Prozent ihrer Arbeitszeit mit E-Mails, in Meetings und am Telefon. Kluges Selbstmanagement kann Überlastung vermeiden helfen. Worauf Sie dabei achten sollten, beschreibt ein Autorenteam um Leadership-Professor Rob Cross in "So arbeiten Sie effizient mit anderen zusammen" ab Seite 92.


12 Faktoren für erfolgreiches Projektmanagement




Zum Autor
Christoph Seeger ist Chefredakteur des Harvard Business Managers.
Artikel
© Harvard Business Manager 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Die neuesten Blogs
Nach oben