Erfolgreiche Innovationen

Umsetzung:

12. April 2018
Getty Images

Die neue Idee steht in vielen Unternehmen als Sinnbild für den Aufbruch. Wer gute Ideen hat, dem winkt Erfolg. In Wahrheit werden zahlreiche gute Ideen für die Mülltonne erdacht. Denn viele Innovationsinitiativen für Produkte oder Dienstleistungen jenseits des Kerngeschäfts scheitern. Dies liegt fast immer an mangelnder Vorbereitung. Oder wie es der amerikanische Serienunternehmer Gary Vaynerchuk formulierte: "Ideas are shit. Execution is the game."

Im aktuellen Harvard Business Manager setzt sich der Schwerpunkt zum Thema "Innovationsmanagement" daher mit den tiefer liegenden Problemen der Umsetzung von Innovationen auseinander. Volker Bilgram, Johann Füller und Michael Leitl identifizieren in ihrem Beitrag "Wie Innovationen Erfolg haben" sechs typische Probleme, die im Unternehmensalltag das Neue ausbremsen.

Diese Hürden verteilen sich auf drei Abschnitte des Innovationsprozesses: Set-up, Value Creation und Value Capture. So ist es zum Beispiel entscheidend, zu Beginn zu definieren, welche Rolle das Topmanagement übernimmt und welche Talente, Ressourcen, Führungsmethoden und Innovationsinhalte benötigt werden. Erst wenn diese grundsätzlichen Fragen geklärt sind, haben radikale Innovationen eine Chance.

Um radikal Neues zu schaffen, sind Unternehmen vermehrt auch darauf angewiesen, externe Ressourcen einzubinden oder Hilfe bei sogenannten Start-up-Institutionen zu suchen. Stephan Friedrich von den Eichen, Thomas Mack und Kurt Matzler zeigen in ihrem Beitrag "Die Power von Start-ups nutzen", worauf es beim Einsatz von Innovation Hubs, Acceleratoren, Venture-Capital-Abteilungen und Company Buildern ankommt.

Ist es klug, Topmanagern Geschäftsideen als Comic zu verkaufen? Wieso sollten Science-Fiction-Autoren Innovationsideen entwickeln? Und wie baut man ein Holodeck? Die Geschichte des Innovation Labs der US-amerikanischen Baumarktkette Lowe's zeigt, dass gewiefte Umsetzung auch verrückten Ideen eine reelle Chance gibt.


Wie Manager aus Ideen erfolgreich Produkte machen, lesen Sie im Schwerpunkt zum Thema "Innovationsmanagement" in der April-Ausgabe des Harvard Business Managers.


Der Innovations-Turbo


Wie aus guten Ideen erfolgreiche Produkte werden


Artikel
© Harvard Business Manager 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Die neuesten Blogs
Nach oben