Die 100 besten CEOs der Welt

Ranking:

13. Oktober 2015

Der Name des weltbesten CEOs ist nicht wirklich in aller Munde. Lars Rebien Sørensen sieht noch nicht einmal aus wie ein hohes Tier im internationalen Management.

Wie hat es dieser freundliche, bebrillte Topmanager auf Platz eins unserer Rangliste geschafft? Das hat sicherlich mit der glücklichen Entscheidung seines Unternehmens vor vielen Jahren zu tun, sich fast ausschließlich auf die Behandlung von Diabetes zu konzentrieren. Die schnelle Zunahme dieser Krankheit war ein entscheidender Treiber für Umsätze und Aktienwert des Unternehmens.

Aber Sørensens Platzierung spiegelt auch Novo Nordisks intensive Auseinandersetzung mit sozialen und ökologischen Themen wider, die wir in diesem Jahr zum ersten Mal in unsere Berechnungen zum Ranking einbezogen haben. "Corporate Social Responsibility bedeutet nichts anderes, als den Wert unseres Unternehmen über einen langen Zeitraum zu maximieren", sagt Sørensen, der seit 33 Jahren bei Novo Nordisk arbeitet. "Denn auf lange Sicht werden sich soziale und ökologische Probleme zu finanziellen Problemen entwickeln."

Das Ranking
  • Welche CEOs sind dabei?
    Um unsere Rangliste der weltbesten CEOs zusammenzustellen, haben wir diejenigen Unternehmen bewertet, die Ende 2014 im S&P Global 1200 vertreten waren. Der Index bildet 70 Prozent der weltweiten Aktienmarktkapitalisierung ab. Er umfasst Konzerne aus Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika und Australien. Für alle Unternehmen haben wir die Person identifiziert, die am 30. April 2015 das Amt des CEOs innehatte. Dabei berücksichtigten wir die CEOs nicht, die weniger als zwei Jahre im Job waren, und filterten zudem alle unter ihnen heraus, die vorbestraft oder inhaftiert worden waren. Am Ende kamen wir auf 907 CEOs aus 896 Unternehmen (einige Firmen hatten diese Position doppelt besetzt). Diese Führungskräfte kamen aus 46 Nationen und leiteten Unternehmen in 30 Ländern.
Insgesamt befinden sich neben Elmar Degenhart als bestem deutschen Vorstandschefs noch sieben weitere Unternehmenschefs unter den besten 100 CEOs der Welt - drei mehr als im Vorjahr. Die genaue Platzierung und eine Einordnung finden Sie in unserer Novemberausgabe, die kommende Woche am Dienstag erscheint.

Die folgende Liste zeigt die Top-Fünf mit dem Dänen Sørensen an der Spitze und Degenhart auf Platz 4, im Vorjahr erreichte er Platz 13.


Die fünf besten CEOs der Welt

1. Lars Rebien Sørensen, CEO und Chairman Novo Nordisk
Firmensitz: Dänemark
Branche: Gesundheit
CEO seit 2000
Rang finanzieller Erfolg: 6
Rang Nachhaltigkeit: 15


imago
2. John Chambers, CEO Cisco Systems
Firmensitz: USA
Branche: IT
CEO seit 1995
Rang finanzieller Erfolg: 7
Rang Nachhaltigkeit: 69


REUTERS
3. Pablo Isla, CEO Inditex
Firmensitz: Spanien
Branche: Einzelhandel
CEO seit 2005
Rang finanzieller Erfolg: 20
Rang Nachhaltigkeit: 49


DPA
4. Elmar Degenhart, CEO und Chairman Continental
Firmensitz: Deutschland
Branche: Automobil
CEO seit 2009
Rang finanzieller Erfolg: 27
Rang Nachhaltigkeit: 120


REUTERS
5. Martin Sorrell, CEO und Chairman WPP
Firmensitz: Großbritannien
Branche: Verbraucherdienste
CEO seit 1986
Rang finanzieller Erfolg: 15
Rang Nachhaltigkeit: 187



Das vollständige Ranking erscheint am Dienstag, 20. Oktober in der November-Ausgabe des Harvard Business Managers.

Artikel
Kommentare
0
Diskussionsregeln

Wir freuen uns über lebendige, konstruktive und inspirierende Diskussionen auf HBM Online. Um die Qualität der Debattenbeiträge sicherzustellen, werden unsere Moderatoren jeden Beitrag prüfen. Eine Nutzung der Kommentarfunktion zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. Beiträge mit vorwiegend werblichem, strafbarem, beleidigendem oder anderweitig inakzeptablem Inhalt werden von unseren Moderatoren gelöscht.

© Harvard Business Manager 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
ANZEIGE
Die neuesten Blogs
Nach oben