Wie innovativ ist Ihr Unternehmen?

Check:

17. März 2009

Man wird kaum eine Führungskraft finden, die nicht den Wert und die Bedeutung von Innovationen für ihr Unternehmen hervorhebt. Doch geht man ins Detail und schaut sich Unternehmen und ihr Innovationsmanagement genauer an, tritt Erstaunliches zutage: Deutsche Unternehmen haben beim Innovationsmanagement erhebliche Schwächen. Nach einer Untersuchung von Horst Wildemann, Professor für Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung, Logistik und Produktion an der Technischen Universität München, vernachlässigen die deutschen Unternehmen ihre Entwicklungsabteilung. Die Folgen: Kundenwünsche werden ignoriert, ebenso wie die Aktivitäten der Wettbewerber. Daneben nutzt das Management der Firmen das Wissen der eigenen Mitarbeiter viel zu selten.

Neue Ideen: Deutsche Unternehmen haben einige Schwächen im Umgang mit Innovationen
Corbis

Neue Ideen: Deutsche Unternehmen haben einige Schwächen im Umgang mit Innovationen

An der Untersuchung, die mithilfe eines von Wildemann selbst entwickelten Auditverfahrens durchgeführt wurde, nahmen mehr als 480 Firmen teil. Die Firmen stammen aus den verschiedensten Branchen; alle Firmengrößen - von kleinen Betrieben bis hin zu Konzernen - waren vertreten. Aus den zusammengefassten Daten der Teilnehmer wurden Benchmarks abgeleitet, an denen sich jeder einzelne neue Teilnehmer des Tests direkt online messen kann.

Für das Innovationsaudit füllen die Teilnehmer einen Fragebogen im Internet aus www.tcw.de/tools/innovationsaudit; die Auswertung erfolgt ebenfalls online. Das gesamte Audit dauert ein bis zwei Stunden. Es bewertet 34 Einzelkriterien mit Punkten, die sich auf die sechs Module Innovation, Produkte, Innovationskultur, Projektrisiko, Zulieferer und Benchmarking verteilen.

Der folgende Schnelltest vermittelt einen Eindruck von dem kompletten Audit und ermöglicht Managern, relativ schnell festzustellen, wo in ihrem Unternehmen der größte Handlungsbedarf besteht.

Artikel
© Harvard Businessmanager 3/2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Aktuelles Heft
Titelbild
ANZEIGE
Unsere Bestseller
  • HBM 9/2012
    Schwerpunkt
    So funktioniert moderner Vertrieb

    Zum Heft
  • HBM 12/2012
    Change Management
    In Zeiten schnellen Wandels

    Zum Heft
  • HBM 5/2013
    Geschickter verhandeln
    Wie Sie Emotionen klug einsetzen und auch in komplexen Situationen gute Ergebnisse erzielen

    Zum Heft
Folgt uns auf Facebook
Nach oben