Blogs

Das Zeitalter der Empathie

Die meisten Unternehmen orientieren sich immer noch zu sehr an alten Ideen des Kapitalismus. Doch langsam entwickelt sich ein neuer Managementstil, in der die Empathie im Mittelpunkt steht. Ein Rückblick und Ausblick.

Von Rita Gunther McGrath

Kommunikation: Was tun Leute während einer Konferenzschaltung?

Kommunikation:

Glauben Sie noch, dass Ihre Gesprächspartner in einer Telefonkonferenz Ihnen wirklich zuhören? Die Realität sieht anders aus: Die Mehrheit beschäftigt sich derweil mit ganz anderen Tätigkeiten und ist womöglich auch nicht an dem Ort, an dem Sie sie vermuten.

Von Gretchen Gavett
Markenwert: Was auf Twitter ankommt

Markenwert:

Welche Marken lösen in sozialen Netzwerken die größten Begeisterungsstürme aus? Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown hat sich dieser Frage angenommen und herausgefunden: Anbieter von Fast-Food, Luxusmode und Autos sind besonders beliebt.

Von Ingmar Höhmann
Führung: Der Etikettenschwindel mit der Schwarmintelligenz

Führung:

Der Begriff Schwarmintelligenz im Management derzeit en vogue. Kaum eine Veranstaltung, die das Thema nicht wenigstens streift. Fraglich ist, ob das Konzept richtig verstanden wird, denn nicht hinter allem, was mit dem Begriff belegt wird, steckt wirklich die Intelligenz der Massen.

Von Christian Schimmelpfennig und Wolfgang Jenewein
Führung: Manager oder doch eher Coach?

Führung:

Managen Sie Ihre Mitarbeiter durch Ratschläge und Anweisungen? Oder geben Sie Ihnen Hilfestellung für eine eigene Lösung? Eine Studie gibt Aufschluss darüber, in welcher Rolle sich die Mehrheit der Führungskräfte sieht.

Von Jack Zenger und Joseph Folkman
Vertrieb: Die Krise der Verkäufer

Vertrieb:

Sich über Produkte und deren Preise zu differenzieren, wird immer schwieriger. Eine Studie zeigt, dass die Professionalität der Anbieter im B2B-Verkauf sinkt.

Von Phil Kreindler und Gopal Rajguru
Verhandlungsführung: Tipps vom besten Unterhändler der Welt

Verhandlungsführung:

Tommy Koh kennt als Botschafter und UN-Unterhändler alle Kniffe der Diplomatie. Seine wichtigsten Tipps für einfache und komplexe Verhandlungen.

Von James K. Sebenius
Big Data: Wie Zahlen Manager in die Irre führen

Big Data:

Das digitale Zeitalter verführt Unternehmen dazu, sich in ihren Entscheidungen auf Daten, Tabellen und Kennzahlen zu verlassen. Doch häufig weisen diese in die falsche Richtung. Worauf Führungskräfte achten müssen.

Von Lorenzo Fioramonti
Debatte: Macht Studenten zu Gründern

Debatte:

Die Universitäten hätten das Zeug, Keimzelle innovativer Startups zu werden. Leider ergreifen die wenigsten Hochschulen die Chance, ihre Studenten fit für die Zukunft zu machen.

Von Johann Füller
Nachfolgeplanung: Wer hat das Zeug für die Chefetage?

Nachfolgeplanung:

Worauf CEOs achten müssen, wenn sie einen Nachfolger für sich selbst oder für Vorstandskollegen suchen.

Von Claudio Fernández-Aráoz
ANZEIGE

Folgt uns auf Facebook





Nach oben