Blogs

Entscheidungen: Zeitlose Ratschläge für schwierige Entscheidungen

Entscheidungen:

Wie geht man mit den Wahlmöglichkeiten und Risiken um, wenn man vor einer schweren Entscheidung steht - und seine menschlichen Grundverpflichtungen dabei nicht vernachlässigen will? Nutzen Sie die Goldene Regel!

Von Joseph L. Badaracco

Marketing: 30 Dinge, auf die es Ihren Kunden wirklich ankommt

Marketing:

Bahnbrechende Innovationen passieren selten. Macht nichts - solange Sie auf dem Weg dorthin Ihre bestehenden Produkte ständig weiter entwickeln. Und damit Ihre Kunden begeistern.

Von Eric Almquist
Editorial: Die Jobs der Kunden erledigen

Editorial:

Kunden werden immer unberechenbarer in ihren Wünschen und ihrem Kaufverhalten. Geht es ihnen darum, Zeit zu sparen, Aufwand zu senken oder schlicht unterhalten zu werden? Eine Anleitung, wie Sie herausfinden, was Ihre Kunden wollen, lesen Sie in unserem neuen Schwerpunkt. Kaufen Sie das Oktober-Heft jetzt am Kiosk - oder lesen Sie gleich online.

Von Christoph Seeger
Organisation: Um die Abläufe in Ihrem Unternehmen zu vereinfachen, brauchen Sie nur zwei Dinge: Bleistift und Papier

Organisation:

Wenn Unternehmen wachsen, tappen sie oft in die Bürokratie-Falle - Energie und Ideen werden in komplexen Abläufen niedergerungen. So entdecken Sie die Mission Ihres Unternehmens wieder neu.

Von Rita Gunther McGrath
Komplexität: Ein turbulentes Umfeld

Komplexität:

Diese drei großen Trends führen dazu, dass Unternehmen heute schneller vom Markt verschwinden.

Von Martin Reeves, Simon Levin und Daichi Ueda
Big-Data: Wie die Daten-Explosion unsere Entscheidungsprozesse verändert

Big-Data:

Mitarbeiter können heute mit einem Klick Informationen quer durchs Unternehmen abrufen. Das beschleunigt die Arbeit - und kann ein ganzes Organigramm durcheinander bringen. Mit diesen Ratschlägen gelingt die Datengovernance.

Von Michael Schrage
Verkauf: Marketing ist tot und Loyalität hat es umgebracht

Verkauf:

Für viele ist Marketing gleichbedeutend mit bunten Fähnchen und besonderen Angeboten. Ein fataler Fehler. Denn tief im Herzen sehnen Sie sich Kunden nach Bedeutung.

Von Alexander Jutkowitz
Risikomanagement: Offene Gespräche statt bittere Pillen

Risikomanagement:

Wie der Schweizer Pharmakonzern Roche mit dem Scheitern von Experimenten umgeht.

Projektmangement: Fehler herbeireden - und dadurch vermeiden

Projektmangement:

Nobelpreisträger Daniel Kahneman erklärt, wie mit Hilfe der Methode Premortem Fehler vermieden werden können.

Selbstmanagement: Stehen Sie zu Ihren Misserfolgen

Selbstmanagement:

Manager reden gerne davon, wie viel man aus Fehlern lernen könne. Nur: Sie sind äußerst selten bereit, von ihren eigenen Katastrophen zu erzählen. Schon das ist ein großer Fehler. Denn wer das versäumt, auf den kommen vier schwerwiegende Probleme zu.

Von Justin Brady


ANZEIGE

Die neuesten Blogs



Nach oben