Blogs

Disruption: Was Strategen von Start-ups lernen können

Disruption:

Strategiearbeit wird sich verändern - nur weiß keiner, wie genau. Wie klug ist es, sich an Start-ups zu orientieren?



Innovation: Die besten Methoden für neue Ideen

Innovation:

Wer sich mit System an das Entwickeln neuer Methoden setzt, hat viele Vorteile: mehr Sicherheit, schnelleren Erfolg, höhere Qualität. Unsere Edition "Innovation" enthält Tools wie Brainswarming, einen 90-Tage-Plan für Innovation und Anleitungen zu fundierten Experimenten.

Von Christoph Seeger
Strategie: Es geht um die Zukunft der Unternehmen

Strategie:

Strategie galt über Jahrzehnte als Königsdisziplin im Topmanagement. Doch angesichts des Tempos im Business sind neue Ansätze gefragt. Zwanzig deutsche Führungskräfte beschreiben in unserem Spezial "Strategie" ihr Vorgehen. Jetzt am Kiosk kaufen oder gleich online lesen.

Von Christoph Seeger
Psychologie: Sechs Prinzipien der Überzeugungskunst

Psychologie:

Andere Menschen überzeugen zu können, ist eine Gabe. Wissenschaftler haben die Grundlagen längst analysiert. Eine kurze Übersicht.

Diversity: Vielfältige Innovationen

Diversity:

Eine bunte Mannschaft ist automatisch innovativ? Leider nicht. Eine Studie zeigt, wann Vielfalt verpufft - und wann sie zum Erfolg führt.

Von Joachim Hasebrook
Psychologie: Daniel Kahneman: Sicherer entscheiden

Psychologie:

Müdigkeit, Hunger, das Wetter - es gibt viele Gründe, warum Schadensbewertungen, Leistungsbeurteilungen oder Kreditvergaben mal so und mal so ausfallen. Nobelpreisträger Daniel Kahneman zeigt in unserer Dezember-Ausgabe, wie sich die Qualität von Entscheidungen deutlich verbessern lässt. Jetzt am Kiosk kaufen oder gleich online lesen.

Von Christoph Seeger
Performance: Gibt es objektive Beurteilungen?

Performance:

Viele Arbeitnehmer verabscheuen Leistungsbeurteilungen nach Noten; umgekehrt hassen viele Vorgesetzte die Pflicht zur Bewertung. Warum das Verhalten von Menschen oft falsch interpretiert wird.

Leistungsbeurteilung: Wie AT&T den Erfolg misst

Leistungsbeurteilung:

Beim Aufbau des Telefonnetzes in den USA schrieb AT&T Wirtschaftsgeschichte. Doch heute steht der Telekomgigant unter Druck: Der technische Fortschritt macht seine traditionelle Technologie überflüssig. Um sich zu wandeln, muss der Konzern das Wissen seiner Mitarbeiter auf künftige Bedürfnisse ausrichten - bei einer Belegschaft von 280.000 Menschen keine leichte Aufgabe.

Ranking: Die Top-CEOs des Jahres

Ranking:

Viele CEOs denken und handeln kurzfristig, vor allem aufgrund des Drucks von Märkten und Aktionären. Einige Manager liefern jedoch über viele Jahre eine hervorragende Leistung. Unser Ranking stellt die 100 besten Topmanager vor. Jetzt am Kiosk kaufen oder gleich online lesen.

Von Christoph Seeger
Kundenbedürfnisse: Verborgene Wünsche entdecken

Kundenbedürfnisse:

Um ein Produkt oder Angebot perfekt auf die Bedürfnisse der Kunden abzustimmen, muss man analysieren, welchen Job ein Kunde eigentlich erledigt haben will. Die folgenden fünf Fragen helfen bei der Suche.

Von Clayton M. Christensen


ANZEIGE




Nach oben